Cornelius Baltus

Regisseur

 
VitaWebsiteInstagram
 

News:

Cornelius Baltus ist seit April 2021 neu in der Agentur. Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit und tolle Projekte!

Cornelius Baltus

Regisseur

Der gebürtige Holländer erhielt seine umfangreiche Ausbildung u.a. an der Scapino Ballettakademie in Amsterdam sowie am Institut für Bühnentanz in Köln. Nach einem Studium für klassischen Gesang in Wien und einem kurzen Ausflug ins Opernfach kehrte er, vorerst als Darsteller, zum Musical zurück, wechselte aber rasch ins Fach des Resident Director und ab 1996 zur Regie.
Seit 2000 ist Cornelius Baltus Associate Director von Roman Polanski für TANZ DER VAMPIRE in Deutschland und Frankreich. Bei den Produktionen in Budapest, Warschau, Antwerpen, St. Petersburg, Moskau sowie bei der neuen Wiener Fassung (2009) übernahm er die Regie. Von 2003 bis 2015 war er Resident Director bei Disneys DER KÖNIG DER LÖWEN in Hamburg sowie in der anschließenden Spielzeit am Lyceum Theatre am Londoner West End. 

Seine Regiearbeiten: Die Welturaufführung von HOLLYWOOD DIVA in St. Petersburg, für die er auch das Buch verfasste, wurde mit der Goldene Maske in der Kategorie „Beste Produktion Operette/Musical“ ausgezeichnet. In Budapest inszenierte er eine semi-konzertante Produktion von CHESS, sowie 2017 eine neue Fassung von WE WILL ROCK YOU. 2019 folgte die Regie der neuen UK/Ireland Tour von WE WILL ROCK YOU und noch im selben Jahr inszenierte er SCROOGE in Antwerpen und Rotterdam. Im Dezember 2020 zeichnete Cornelius Baltus für eine Neuinszenierung von MISS SAIGON in St. Petersburg verantwortlich.